Auf der Motek 2006 wird die neue GEPPERT-Produktlinie erstmalig vorgestellt.

Neue GEPPERT-Produktlinie: Kunststoffmodulbänder in 4 bis 6 Tagen lieferbar

Modulare Kunststoffbänder. Zunächst mit  Aluminiumrahmen, als flache Bänder und wahlweise mit Kurve, werden sie auf Maß in 4 bis 6 Tagen produziert. 

 
Neue GEPPERT-Produktlinie: Kunststoffmodulbänder in 4 bis 6 Tagen lieferbar

Hohe Variabilität zeichnen die Bänder aus: Jedes Zwischenmaß von 0,5 bis 6 Meter Länge ist möglich und bei den Kurven kann jeder Winkel zwischen 15 und 180° hergestellt werden.  Es werden 4 Kunststoffketten-Breiten von 152 bis 610 mm angeboten und die Konstruktion zeichnet sich durch ein schlankes Design aus. So beträgt die Breite des Rahmens nur 15 mm mehr als die der Kette. Und an der Umlenkung sind es auch nur 44 mm mehr.

Die Vorteile von modularen Kunststoffketten liegen auf der Hand: Sie sind optimal zu reinigen, besonders strapazierfähig und die Instandhaltung durch Ersetzen einzelner Glieder ist einfach zu realisieren. Die Produktlinie der Kunststoffmodulbänder wird GEPPERT-Band zukünftig weiter ausbauen: Die Bänder wird es dann in steigender, geknickter und Z-Form geben – auch in Edelstahl-Qualität.

GEPPERT-Band GmbH

Flach-, Steig-, Knick-, Z- und Mulden-Förderbänder in Alu, Stahl und Edelstahl bis 18 Meter mit vielseitigen Ausstattungsmodulen gehören zum Programm von GEPPERT-Band – seit fast 40 Jahren der Spezialist für Fördersysteme. Innerhalb von 24 Stunden können viele Förderbänder in individuellen Maßen produziert werden, alle anderen binnen 14 Tagen.

GEPPERT-Band GmbH
Niederfeld 4 – 6
D-52382 Niederzier
Tel: +49 (0) 24 28/94 09-0
Fax: +49 (0) 24 28/94 09-30
E-Mail: info@geppert-band.de

TSCHAIKA Marketingkommunikation
André Czajka
Bismarckstraße 37
D-52066 Aachen
Tel: +49 (0) 241/40 02 91 80
Mobil +49 (0) 163/3 06 00 96
E-Mail: ac@tschaika.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.