Brummer Logistik entscheidet sich für LOGIM WMS

Der auf Lebensmittel spezialisierte Logistikdienstleister Brummer Logistik führt Lagerverwaltungssystem von LOGIM (KNAPP Guppe) ein – Optimierter Materialfluss mit moderner Staplersteuerung und belegloser Kommissionierung via Pick-by-Voice

Dortmund (D) und Wundschuh bei Graz (A), Oktober 2006. Die Brummer Logistik GmbH, Logistikdienstleister für Warehousing und Kontraktlogistik/Outsourcing für Lebensmittel mit Sitz in Neuburg am Inn (D), hat sich zur Implementierung des Lagerverwaltungssystems LOGIM WMS entschlossen. Die flexible Softwarelösung der LOGIM Software GmbH (einem 100% Tochterunternehmen der KNAPP Holding GmbH), Spezialist für Warehouse-Management-Systeme (WMS) aus Wundschuh/Österreich, soll noch in diesem Jahr den Materialfluss in den Trocken-, Kühl- und Tiefkühllagern bei Brummer Logistik steuern. Für eine nachhaltige Optimierung der Abläufe in den unterschiedlichen Lagerbereichen setzt das Unternehmen, das Warentransporte zu den führenden Handelszentrallagern und den Lebensmittelgroßhandel in Österreich und Deutschland betreut , vor allem auf die moderne Staplersteuerung inklusive Freiplatzsuche. Darüber hinaus bietet der Einsatz der sprachgesteuerten beleglosen Kommissionierung via Pick-by-Voice künftig eine optimalen Umsetzung der derzeit bis zu 1,5 Mio Tiefkühl-Pickvorgänge im Jahr. Der hohe speditionelle Anspruch frische Lebensmittel ohne Zeitverzögerung mit optimierter Sendungserfassung und  -kontrolle umzuschlagen, wird mit dem LOGIM WMS über SSCC-Scan in Verbindung mit einer Datenkopplung zur speditionellen Software umgesetzt .

 
Die bisher bei Brummer Logistik eingesetzte Speditionssoftware konnte die steigenden Anforderungen zur Abwicklung der Geschäftsprozesse IT-seitig nicht mehr abdecken, daher fiel der Entschluss zur Implementierung einer Warenwirtschaftslösung inklusive einer spezialisierten Lagerverwaltungssoftware. Bei der Prüfung der LVS-Anbieter konnten die umfassenden Funktionalitäten von LOGIM voll überzeugen, nicht zuletzt aufgrund der positiven Berichte der Referenzkunden dennree GmbH aus Töpen (D) und BÄKO aus Linz (A); beide Unternehmen haben die LOGIM-Lösung seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

 
Ergänzend zu Brummer Logistik
Die Kernkompetenzen der 1998 gegründeten Brummer Logistik GmbH liegen im speditionellen Umschlag von temperatursensiblen Lebensmittel sowie Industriegütern. Das Firmenwachstum der letzten Jahre basiert auf den individuell angepassten Dienstleistungen in den Bereichen Warehousing und Kontraktlogistik/Outsourcing für Lebensmittel. Nach Fertigstellung des 4.400 qm großen Hallenneubaues, werden ab November 2006 auf 15.000 qm Güter in fünf Temperaturzonen gelagert. Im Tiefkühlsektor arbeitet das in Neuburg am Inn ansässige Unternehmen mit dem Wuppertaler Handels- und Logistikunternehmen Max Jansen für Kunden in Deutschland und Österreich zusammen.

Ergänzend zu LOGIM Software (Member of KNAPP Group)
Die LOGIM Software GmbH, Wundschuh/Österreich und Dortmund/Deutschland, wurde 1999 gegründet und ist Spezialist für WMS (Warehouse Management Systeme) und Pick-by-Voice mit Schwerpunkt Handel und Konsumgüterlogistik. Kernprodukt des zum steirischen Logistik-Spezialisten KNAPP gehörenden Unternehmens ist die bedienerfreundliche Softwarelösung zur Unterstützung von Steuerung und Optimierung der operativen Prozesse innerhalb des Warehouse. Aufgrund kurzer Implementierungszeiten durch die Standardisierung sowie Investitionssicherheit durch die Releasefähigkeit eignet sich sich die LOGIM Produkte auch zum Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen. Zum internationalen Kundenkreis des Unternehmens gehören unter anderem Bäko-Österreich, Billa (Rewe Group Austria), dennree Naturkost, Fischer Ski, Hamberger Großhandel, Kaiser’s Tengelmann, Käserei Champignon, Macromex, Spedition Angermayr, TUS, Plus, V-Markt und Wasgau. Vom LOGIM Lagerverwaltungssystem profitieren bereits über 3.000 Anwender in zehn europäischen Ländern. 


 LOGIM Software GmbH
Gerald Lassau 
Neuschloß 1 
A-8142 Wundschuh
Telefon: +43(0)3135/55552-0, Fax:-260
sales@logim-software.com
ars publicandi GmbH
Martina Schmitz
Schulstraße 28
D-66976 Rodalben 
Telefon: +49(0)6331/5543-13, Fax:-43
MSchmitz@ars-pr.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.