Chemserv Instandhaltungs Lösungen


iAge – Professionelles Instandhaltungsmanagement

Das  Betreiben, Prüfen und Instandhalten  technischer  Anlagen  ist  zu einer  anspruchsvollen Managementaufgabe geworden. Die  laufende Optimierung  der  Anlagenverfügbarkeit, die  Reduktion  von Kosten, die  Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, sowie  die Ausrichtung  an strategischen Unternehmenszielen sind Herausforderungen, denen  sich alle Anlagenbetreiber von heute zu stellen haben. 

iAge ist  ein  umfassendes, in sich voll integriertes System mit  allen  Funktionen zur  Planung und  Organisation von Wartungs- und Inspektionsaufgaben  in Unternehmen. Die Vielzahl von vorbeugenden und zustandsorientierten Instandhaltungsmaßnahmen  wird in einer übersichtlichen  Form systematisiert und strukturiert. Es wird klar und  eindeutig  festgelegt, wer  wann und  wo
welche Aufgaben durchzuführen  hat. Alle Einzelaufgaben und  Maßnahmen mit  den  verschiedenen Zeitintervallen, Arbeits- und  Leistungsinhalten werden geplant, überwacht und  koordiniert. Die  termingerechte Benachrichtigung des Wartungspersonals erfolgt mittels  MS-Outlook®. iAge übernimmt dabei die Funktion eines Meldesystems. 

Die  offene Systemarchitektur  ermöglicht eine nahtlose Integration  in jede gängige  IT- Systemlandschaft. CAD-Zeichnungen oder andere beliebige Dokumente  können in die  Struktur eingefügt  und  hinterlegt werden. iAge baut auf  der  Basis  des CAE-Systems  Comos® auf, mit  dem  die  Daten  aus  dem Engineering  sofort in der Instandhaltung verfügbar  sind. Modernste, dynamisch sich permanent  verändernde Industrieanlagen können auf  diese  Art  und  Weise informationstechnisch auf  aktuellem Stand gehalten werden. Der  Dialog mit  MS-Office® ermöglicht eine Vielzahl von Datenaustausch- und  Weiterverarbeitungsmöglichkeiten in Standardapplikationen. Optional sind die Module „iAge EventManager “,„iAge  direct „  und  „iAge  Shutdownmanagement “ erhältlich. Diese Module erlauben das  dezentrale Erfassen und Bearbeiten von Meldungen  aller  Art, die  effiziente Abwickung  des  Tagesgeschäfts mit Bar-CCodes sowie die  Planung  und  Durchführung von  kleinen  bis  großen Anlagenstillständen. Für  die  Vorprojektphase, die Einführung und  die  laufende Projektbegleitung  stehen kompetente Fachleute für alle Software- und  Systemfragen zur Verfügung. 


Ihr Ansprechpartner
Jürgen Kneidinger
E-Mail: j.kneidinger@chemserv.at

DI Robert Waltersdorfer
E-Mail: r.waltersdorfer@chemserv.at


Chemserv Industrie Service
St. Peter-Straße 5, A-4021 Linz
Tel.: 43 732 6917-DDW DW 591 DW 206
Fax:  43 732 6917-DDW DW 2591 DW 2206


® Comos ist ein eingetragenes Warenzeichen der innotec GmbH
® MS-Office und MS-Outlook sind ingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.