Dachser wächst in den Niederlanden

35 weitere Arbeitsplätze am neuen Standort Waddinxveen

Waddinxveen/Kempten 1. März 2007. Dachser investiert weiterhin in die Optimierung seines paneuropäischen Netzwerkes. Anfang März eröffnet der international tätige Logistikdienstleister eine zweite Niederlassung in den Niederlanden. Standort: Waddinxveen. Dachser wird dort 35 neue Arbeitsplätze schaffen.


Das Team von Dachser Waddinxveen um Niederlassungsleiter Aat van der Meer und Landeschef Ton Pouwe.

Die neue Niederlassung befindet sich im Dreieck Den Haag, Utrecht Rotterdam und hat eine direkte Anbindung an die A 12. Sie dient als Ergänzung zum Standort Zevenaar, der derzeit 250 Mitarbeiter beschäftigt. Das Betriebsgelände ist insgesamt 14.000 Quadratmeter groß. Es verfügt über eine 5.276 Quadratmeter große Umschlaghalle mit 20 Toren sowie ein Bürogebäude mit 637 Quadratmetern.

Grund für den Neubau ist eine gestiegene Nachfrage nach Logistikdienstleistungen von und nach den Niederlanden. „Kunden wie etwa Philips nutzen die Dienstleistungen von Dachser, um schneller in den Absatzmärkten zu sein oder die Beschaffung zu optimieren“, sagt Landeschef Ton Pouwe. „Wir können unsere Kunden aus Industrie und Handel vom neuen Standort aus noch besser bedienen.“

Das Familienunternehmen Dachser ist seit 1975 in den Niederlanden präsent und verbindet heute über das eigene Logistik-Netz die Wirtschaft des Landes mit allen Teilen der Welt. Dachser ist mit 15.000 Mitarbeitern an weltweit 256 Standorten aktiv.

Aljoscha Kertesz
DACHSER GmbH & Co. KG
Head Office
Corporate Development/Public Relations
Memminger Straße 140
87439 Kempten

Tel.: +49 (0)831/5916-7516
Fax: +49 (0)831/5916-199
E-Mail:  aljoscha.kertesz@dachser.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.