DHL Exel Supply Chain Österreich / Schweiz unter neuer Führung

Raimund Berger verantwortet Kontraktlogistik-Geschäft von DHL – Karl Zacharnik geht in den Ruhestand 

Wien und Pratteln, 26. Februar 2007: Seit dem 01. Januar 2007 führt Dipl.-Bw. Raimund Berger (45) den neu gegründeten Country Cluster Österreich/Schweiz und übernimmt gleichzeitig die Funktion des Managing Directors in Österreich. Raimund Berger wechselte von seiner bisherigen Position als Leiter des Sektors Automotive bei DHL Exel Supply Chain Central Europe in den neuen Aufgabenbereich.

 

Raimund Berger über seine neue Aufgabe: „Ich freue mich sehr über diese neue Herausforderung und werde die bisher so professionell geführten Landesorganisationen in Österreich und der Schweiz weiter ausbauen.“  

Herr Berger begann seine Logistiklaufbahn 1989 bei Dachser, wechselte im Jahre 1996 zur Werthmann+Köster Gruppe, einem deutschen Kontraktlogistiker für die Automobil-Industrie. In 2002 erwarb Exel Werthmann+Köster und übertrug Herrn Berger 2002 die Geschäftsführung. Seit der Übernahme von Exel durch die Deutsche Post World Net im Dezember 2005 ist Herr Berger Mitglied im Management Board der DHL Exel Supply Chain, Central Europe.

Dr. Peter Flückiger (38) wird weiterhin als Managing Director DHL Exel Supply Chain Schweiz tätig sein und in seiner Funktion an Herrn Berger berichten.

Dipl.-Ing. Karl Zacharnik (63), der bisherige Managing Director in Österreich wird das Unternehmen bis zum 30. Juni 2007 weiter beratend unterstützen und dann in den Ruhestand treten. Karl Zacharnik war langjährig für den Kontraktlogistikbereich bei DHL sowie vormals Exel und Tibbett & Britten in Österreich verantwortlich und hat maßgeblich zum erfolgreichen Ausbau des Geschäfts beigetragen.

DHL Exel Supply Chain (Austria), ein Tochterunternehmen der Deutschen Post World Net, ist auf Logistiklösungen in den Branchen Lebensmittel (Tiefkühl- und Frischeprodukte sowie Gastronomie), Technologie und Großgüter spezialisiert. Die Dienstleistungen beinhalten unter anderem die Verteilung von Temperatur geführten Produkten, Trockengütern und Industrieprodukten sowie nationale und internationale  Langstreckentransporte in allen Temperaturbereichen.

Doris Kitzelberger, Marketing/Communications                                      
DHL Exel Supply Chain (Austria) GmbH                  
Tel: +43 (0) 1 33165 1314                                         
eMail: doris.kitzelberger@dhl.com                           

Stefanie Hiesberger, Marketing-Communication
PR Agentur DHL Exel Supply Chain
Mobil: +43 (0)664 3075817
eMail: stefanie@hiesberger.at

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.