GS1 Austria – Service und Angebot


Von bewährten internationalen Standards über die Entwicklung neuer Technologien bis hin zur persönlichen Betreuung: Mit seinen Services und Angeboten ist GS1 Austria der erste Ansprechpartner für Unternehmen in Österreich, wenn es um Supply Chain Management geht.

The global language of business

Getragen und unterstützt durch die nationalen GS1-Organisationen haben mehr als eine Million Anwender das GS1 System im Einsatz und ziehen umfangreichen Nutzen daraus:

  • weltweit eindeutige und überschneidungsfreie Identifikationsnummern
  • zuverlässige und einfach zu handhabende Strichcodes
  • ein globaler Prozess zur laufenden Weiter- und Neuentwicklung der GS1 Standards
  • GDSN – Global Data Synchronisation Network – der weltweite Stammdatenabgleich für Hersteller, Lieferanten und Handel
  • EPCglobal – Electronic Product Code – der Schrittmacher für die globale Entwicklung der Radiofrequenztechnik (RFID)

Die Basis des Systems wird von den Identifikationsnummern gebildet. Diese stellen den Ausgangspunkt für alle weiteren Standards und Anwendungen dar.  Von der Strichcodierung über den Stammdatenaustausch bis hin zu der Technologie der Zukunft – EPC (Electronic Product Code) – kommen dieselben Identifikationsnummern zum Einsatz. Dies gewährleistet die Durchgängigkeit der Identifikation über alle Prozesse, Systeme und Datenträger hinaus.


eXite® powered by GS1 Austria

Im Bereich des elektronischen Datenaustauschs (EDI) ist GS1 Austria mit eXite® Marktführer in Österreich. Zusammen mit renommierten Handels und Industrieunternehmen des Landes ist es GS1 Austria schon 1987 gelungen, eine Infrastruktur zur gesicherten elektronischen Datenübertragung ins Leben zu rufen. heute wird eXite® über die Netzwerke von IBM und Avenum betrieben und ermöglicht mehr als 1.000 Unternehmen im In- und Ausland die sichere und kostengünstige Steuerung der “elektronischen Supply Chain”.

ideal für KMU: eXite® bietet mit dem eigenen Web-Client ein Serviceangebot, das speziell auf Klein- und Mittelbetriebe ausgerichtet ist und den klassischen EDI mit den Möglichkeiten und Vorteilen der Internet-Technologie verbindet.


ECR powered by GS1 Austria

ECR steht für Efficient Consumer Response. Unter der Schirmherrschaft von GS1 Austria wurde 1997 die ECR Austria als österreichischer Partner einer internationalen Initiative ins Leben gerufen, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Zusammenarbeit zwischen Handel und Industrie zu verbessern.

Verbesserte Wertschöpfung: Indem gemeinsam nach möglichen, noch nicht ausgeschöpften Standardisierungspotenzialen gesucht wird, soll vor allem die Wertschöpfungskette weiter optimiert werden. Das GS1 System und eXite® spielen dabei eine wesentliche Rolle. Inzwischen nehmen mehr als 90 Unternehmen an der ECR Austria-Initiative teil, die zu den innovativsten innerhalb der ECR-Gruppe Europas zählt.


Alles für den Kunden

Bei GS1 Austria steht Kundenzufriedenheit durch vorbildliches Service an oberster Stelle:

* Kundenservicecenter als erster Ansprechpartner in allen Fragen

* detaillierte Informationsbroschüren zu allen Geschäftsbereichen

* umfangreiche Handbücher

* Seminarveranstaltungen sowie Kurse und Firmenseminare

* umfassende Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung des GS1-Instrumentariums

* Firmenberatungen – sowohl telefonisch als auch vor Ort

* Strichcodeprüfservice etc.

* Kundenzeitschrift “GS1 Info”

* eXite® Competencecenter

* Online-Infos über unsere Websites

GS1 Austria GmbH

Mayerhofgasse 1/15

1040 Wien

E office@gs1austria.at

T +43 1 505 86 01-0

F +43 1 505 86 01-22

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.