Hier bin ich Mensch. Hier kauf ich ein.

 
dm-drogerie markt setzt bei Lagererweiterung auf KNAPP

Dieser Tage erhielt die KNAPP Logistik Automation GmbH mit Firmensitz in Hart bei Graz den Zuschlag für die Erweiterung des dm-Verteilzentrums Meckenheim, im Wert von € 1.460.600,-. Zentrale Aufgabe ist es, die bestehende Kommissionierlösung im Bereich der Dekorativen Kosmetik zu erweitern. Einzelprodukte werden über Pick-to-Light und in thekengerechter Reihenfolge, also in Abhängigkeit ihrer späteren Regalposition im dm-Markt, unmittelbar in den Versandbehälter kommissioniert. Sowohl Kommissionier- als auch Nachschubaufträge werden dann über eine gemeinsame Behälterfördertechnik zusammengeführt und in die Ziel- bzw. Quellstationen gesteuert. Die Versandbehälter werden abschließend mit automatischen Palettiersystemen zu Marktpaletten zusammengestellt und an die jeweiligen dm-Filialen ausgeliefert. Projektstart ist Juli 2006; die Inbetriebnahme soll mit Oktober 2006 erfolgen.

Kurzinformation zum Unternehmen dm
dm-drogerie markt ist ein Unternehmen, dessen Erfolg auf ganzheitlichem unternehmerischem und sozialem Denken beruht: Seit Eröffnung der ersten Filiale im Jahre 1973 bewährt sich das Konzept, den Menschen – ob Kunde, Partner oder Mitarbeiter – in den Mittelpunkt zu stellen und ihm ein breites Spektrum an attraktiven Drogeriewaren anzubieten. dm unterhält ingesamt 1.642 Filialen in Deutschland, Österreich, der Tschechischen und Slowakischen Republik, Ungarn, Slowenien, Kroatien und Serbien. Im Geschäftsjahr 2004/05 konnte ein Umsatz von € 3.327 Mio. verzeichnet werden, bei einem Mitarbeiterstand von 23.125. 

 
Kurzinformation zu KNAPP Logistik Automation GmbH
Die 1952 gegründete Firma KNAPP Logistik Automation GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung und Herstellung von computergesteuerter Fördertechnik, Kommissionieranlagen und Logistik für Warenlager. Im Geschäftsjahr 2004/2005 erwirtschaftete die KNAPP Gruppe mit ihren mittlerweile 1.200 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von € 145 Mio., wobei der Exportanteil bei 99 % liegt und die Hauptabsatzgebiete Europa, Nord- und Lateinamerika und Asien umfasst.


Info(Kontakt:

Carmen Weilharter
Marketing

KNAPP Logistik Automation GmbH
Guenter-Knapp-Str. 5-7
8075 Hart bei Graz, Austria

Phone: +43 316 495-2609
Fax: +43 316 495 99-2609
hermine.knapp@knapp.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.