KNAPP Logistik baut Softwarekompetenz aus und übernimmt LOGIM


Mit Ende April übernahm die KNAPP Logistik in Hart bei Graz das Softwarehaus LOGIM

Durch die Übernahme der LOGIM, an der KNAPP schon seit 1999 geringe Anteile hält, wird nicht nur die Softwarekompetenz der KNAPP Gruppe weiter ausgebaut sondern erwartet man sich vor allem die Erschließung neuer Marktpotentiale. Die Standorte der LOGIM in Wundschuh und Dortmund bleiben bestehen. Mehr noch, der Mitarbeiterstand soll in nächster Zeit stark aufgestockt und die Softwarelösung ALWIS international vermarktet werden.

Im Geschäftsjahr 2004/2005 erwirtschaftete die KNAPP Gruppe mit Ihren rund 1050 Mitarbeitern (davon ca. 300 im Softwarebereich) weltweit einen Umsatz von EUR 145 Millionen, wobei die Hauptabsatzgebiete Europa, Nord- und Lateinamerika umfassen.

Die LOGIM Software GmbH, Wundschuh/Österreich und Dortmund/Deutschland, wurde 1999 gegründet und ist Spezialist für WMS (Warehouse Management Systeme) inkl. Pick-by-Voice mit Schwerpunkt Handel und Konsumgüterlogistik. Kernprodukt ist die bediener­freundliche Softwarelösung ALWIS zur Unterstützung von Steuerung und Optimierung der operativen Prozesse innerhalb des Warehouse. Aufgrund kurzer Implementierungszeiten durch die Standardisierung sowie Investitionssicherheit durch die Releasefähigkeit eignet sich ALWIS sowohl für große Konzerne als auch zum Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen. Zum internationalen Kundenkreis des Unternehmens gehören unter anderem BÄKO, BILLA REWE Group, dennree GmbH, FISCHER Ski, Hamberger Großhandel, Kaiser’s Tengelmann, Macromex, PLUS, V-Markt und Wasgau. Vom Lagerverwaltungssystem ALWIS profitieren bereits über 3.000 Anwender in zehn europäischen Ländern. Weitere Informationen sind unter  erhältlich 


KNAPP liefert vom Consulting und Engineering bis zur Inbetriebnahme alles, was für die Modernisierung oder Neugestaltung eines Distributionslagers im Handel und in der Produktion erforderlich ist: von der Fördertechnik bis zum automatisierten Hochregal, von der entsprechenden Software für Lagersteuerung bis zum kompletten Lagerverwaltungssystem. Zu den KNAPP-Kunden zählen u.a. Johnson & Johnson, L’Orèal, Spar, Sony Music Entertainment, Otto Versand, Tiffany, Walmart, Yves Rocher u.v.a.m. Weitere Informationen sind unter  erhältlich.


Dipl.-Ing. Gerald Lassau
Geschäftsführer 


LOGIM Software GmbH
A – 8142 Wundschuh, Neuschloss 1
T:  +43 (0) 3135 55 55 2 – 0
F:  +43 (0) 3135 55 55 2 – 260 
E:  gerald.lassau@logim-software.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.