Krankenhauslogistik


Die Logistik bietet für Einrichtungen des Gesundheitswesens erhebliche Einsparungs-potentiale.

Die Implementierung und Optimierung logistischer Prozesse ist mittlerweile für Krankenhäuser, Kliniken und Reha-Einrichtungen aller Größenordnungen eine Managementaufgabe geworden, die es ermöglicht, etwas zu tun, was sich scheinbar ausschließt: Qualität und Patienten(Kunden)nutzen steigern und gleichzeitig Kosten senken.

Ein nicht ausrottbarer Irrglaube ist es laut der Schober Unternehmensentwicklung auch, dass logistische Veränderungen große Invesitionen in Soft- und Hardware zur Voraussetzung hätten und mit gängigen KI-Systemen nicht harmonieren würden. Vielmehr ist es so, dass alleine durch ablauforganisatorische und prozessoptimierende Maßnahmen enorm viel zu erreichen ist.

Diese Erfahrungen hat die Schober Unternehmenentwicklung seit 1998 in vielen Projekten gemacht. Als einer der ersten logistischen Fachberater für das Gesundheitswesen konnte man die Krankenhauslogistik als Produkt mit formen und somit auch die entscheidenen drei Logistiksäulen im Gesundheitswesen definieren: 

1. Einkauf und Beschaffung
2. Inhouse-Logistik
3. Outdoor-Logistik

Die Inhouse-Logistik steht im Vordergrund der praxisorientierten Beratung durch die Schober Unternehmensentwicklung. Raum- und Platzgewinn im Krankenhaus, Rückkehr des Personals zur Kernkomptetenz, Verringerung von Lagerbeständen und der Kapitalbindung, Verringerung von Schwund, Zuordnung der Verbräuche auf Kostenstellen und viele weitere Faktoren mehr tragen zu Kostenreduzierungen im zweistelligen Prozentbereich bei. 


Ein Fachartikel der Schober Unternehmensentwicklung verdeutlicht den Beratungsansatz des Unternehmens. 

Als weiteres Angebot in diesem Segment bietet die Schober Unternehmensentwicklung die Marktzugangsberatung für Logistiker an, die Logistiker oder solche die es werden wollen dabei unterstützt, ein eigenes Dienstleistungsprodukt für Einrichtungen des Gesundheitswesens zu kreieren und zu vertreiben.


Weitere Informationen bietet

Christian Schober
++49 89 89736363
schober@csue.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.