Salomon Automation erweitert Geschäftsführung

Salomon Automation, Logistiksoftware- und Systemanbieter mit Sitz in Friesach bei Graz, Österreich, erweitert die Geschäftsleitung. 

Mag. Hannes Neubauer und Mag. Gerald Klampfl verstärken die Geschäftsführung bestehend aus Albert Burgstaller, Franz Bauer-Kieslinger und Franz Salomon seit 1. Januar 2007.

Hannes Neubauer ist seit September 2001 als Leiter Vertrieb im Unternehmen. Mit 1. Januar 2007 verantwortet er als „Geschäftsführer Vertrieb“ den Bereich Vertrieb der gesamten Unternehmensgruppe.

Hannes Neubauer – persönlicher Werdegang

 
Hannes Neubauer, Gerald Klampfl

Hannes Neubauer, geboren 26. Dezember 1972, absolvierte 1999 das Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Graz. Von 1999-2001 arbeitete er als Key Account Manager bei der ai informatics, Wien, in den Bereichen SAP, CRM und Outsourcing und verantwortete den Vertriebsbereich SAP-Systemlösungen in Österreich.

2001 wechselte Hannes Neubauer zu Salomon Automation. Als Vertriebsleiter übernahm er die operative Ausrichtung und Steuerung des Verkaufs in der Unternehmensgruppe. Nach wie vor betreut und unterstützt er als Key Account Manager und zentraler Ansprechpartner Schlüsselkunden.

Gerald Klampfl ist seit Juni 2004 als kaufmännischer Leiter dem Unternehmen verbunden. In seiner Funktion als „Geschäftsführer Finanzen“ verantwortet er alle finanztechnischen Belange der Salomon-Automation Gruppe.

Gerald Klampfl – persönlicher Werdegang
Gerald Klampfl, geboren 28. August 1968 schloss das Betriebswirtschaftsstudium 1994 ab. Er arbeitete als Controller bei der Siemens Verkehrstechnik und übernahm 1997 die kaufmännische Werksleitung am Standort in Graz. 1998 führte er als kaufmännischer Leiter und Geschäftsführer das slowenische Tochterunternehmen der Siemens Verkehrstechnik,

TVT Nova. Mit Mitte 2000 wechselte Gerald Klampfl als Leiter Controlling zur AVL List GmbH in Graz. Seit Juni 2004 ist er dem Unternehmen Salomon Automation als kaufmännischer Leiter verbunden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Sabine Lukas, Leitung PR und Marketing 
Salomon Automation GmbH
Friesachstraße 15
A-8114 Friesach bei Graz
Tel: +43 3127 200 345
E-Mail: sabine.lukas@salomon.at

Über Salomon Automation
Salomon Automation zählt zu den größten Logistiksoftware- und Logistiksystemanbietern in Europa. Die Salomon Automation-Gruppe beschäftigt rund 370 Mitarbeiter an neun Standorten in Europa. Für unsere Kunden aus den Bereichen Handel, Industrie und Logistikdienstleistung realisieren wir als Generalunternehmer Logistikgesamtlösungen.
 
Mit unserer Logistiksoftware WAMAS®, WArehouse MAnagement System, bieten wir unseren Kunden ein effizientes, bereichsübergreifendes Lagermanagement-Tool, das die Kernprozesse der Logistik – verwalten, lagern, kommissionieren und liefern -, sowohl in manuellen, als auch teil- und vollautomatisierten Lagern abdeckt. Die softwaregestützten Prozesse starten mit der Warenvereinnahmung, oder der Produktion, über den innerbetrieblichen Transport, der Kommissionierung bis zu Verpackung, Versand, Waren- und Leergutverfolgung.
 
Von der Beratung, Analyse, Projektierung, Systemeinführung bis zur Auswahl der optimalen IT-, Datenfunk- und Lagertechnikinfrastruktur übernehmen wir als Generalunternehmer die Gesamtverantwortung für das Logistikprojekt. Umfassende, maßgeschneiderte Servicedienstleistungen und Schulungsprogramme komplettieren unser Leistungsangebot.
 
Die Zentrale des Unternehmens, WAMAS City, befindet sich in Friesach bei Graz, Österreich. Standorte in der Schweiz, Deutschland, Spanien, Ungarn und Kroatien bieten unseren Kunden direkte Beratungs- und Servicedienstleistungen vor Ort.

PS: Sprechen Sie mit uns über innovative Logistiksoftware- und Lagertechniklösungen an folgenden Messen und Kongressen in Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg und Wien:

13.-15. Februar 2007
LogiMAT, Stuttgart, Halle 5, Stand 304
Fachvortrag am 15.2.2007 im Rahmen der LogiMat mit Beginn um 12.00 bis 12.30 Uhr, Forum III, Halle 5.0. Thema: „Innovationen im Bereich Lager- und Kommissioniertechnik bei Salomon Automation“ – Referent: Eric Gastel, Geschäftsführer Salomon Automation, Deutschland

21.-22. Februar 2007
5. Hamburger Logistiktage, Veranstaltungsort: Ramada Hotel in Hamburg Bergedorf
Fachvortrag: „ Trends in der Logistik“ am 21. Februar mit Beginn um 17.15 Uhr – Referent Hartwig Schulz, Geschäftsstellenleiter Salomon Automation, Hamburg

27. Februar – 1. März 2007
MoveRetail an der EuroCIS, Düsseldorf, Halle 1 A15

22.-23. März 2007
Salomon Automation am BVL Logistik Dialog in Wien. 
Logistik-Vorträge – Logistik-Dialoge – Podiumsdiskussionen zum Thema „High-Tech Logistik zur Erhaltung unseres Wirtschaftsstandortes“! Die Logistik-Branche trifft sich im Event & Congress Center in der Pyramide Wien-Vösendorf.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.